Donate me

Du magst den Blog? vocalize

Donate

de pp logo 150px

Follow me

Ab sofort werde ich meine Projekte und Gaming-Highlights auch auf Youtube stellen.

Wer möchte kann mir hier gerne Folgen:

youtube logo

Des Weiteren, da ich eh jeden Abend online Zocke, so habe ich mich auch hier entschieden auf Twitch zu streamen.

Fast täglich ab ca. 19 Uhr

twitch gameplay

 Instagram gefällig?

Instagram logo transparent PNG

Wir sehen uns 

top

Audioreactive LED-Strip mit Raspberry Pi - Part2

Wer den ersten Teil verpasst hat, kann ihn sich hier gerne anschauen:

Teil1

So... nachdem wir also das Pi dazu gebracht haben den Stripe zum Takt der Musik zu steuern, wird es Zeit das Ganze mit einem ESP2866 zu erledigen. 

Vorteile:

Ihr seid nicht gezwungen den LED-Stripe in der Nähe des Pis zu verbauen, denn das Pi muss ja unweigerlich in der Nähe eines Verstärkers (sollt er selbst der Player sein) oder einer AudioQuelle (sofern Ihr das Projekt im Ursprung verwendet) sein.

Der ESP ist auch deutlich kleiner und lässt sich leichter irgendwo verstecken als das Pi.

(selbst zwar noch nicht getestet) aber sofern Ihr mehrere LED-Stripes verwenden wollt, was wohl der ein oder andere schon gemacht hat, dann geht das nur über diesem Weg und vor allem auch eben bequemer ohne groß Kabel verlegen zu müssen

Nachteile:

Ein weiteres Gerät (eben das oder mehrere ESPs) werden benötigt, auch wenn der Preis für ein Gerät echt verschwindend gering ist.

Ein weiteres Gerät bedeutet natürlich auch unweigerlich mehr Stromverbrauch! Klar, der wird auch nicht hoch sein aber die Masse macht es ja bekanntlich.

WLAN muss eben gut abgedeckt sein, wie man ja im Video leider erkannt hat.

Vorbereitungen

Ihr benötigt die Software Arduino

Bekommt Ihr hier: https://www.arduino.cc/en/software

Diese muss entsprechend vorbereitet werden. 

Datei --> Voreinstellungen --> Zusätzlicher Boardverwalter-URLS: https://arduino.esp8266.com/stable/package_esp8266com_index.json 

## Falls schon etwas drin steht einfach mit Komma separieren

Arduino Voreinstellungen

 

Unter Tools --> Boards --> Boardmanager

 

Boardmanager

 

Nach dem Eintrag "esp8266" suchen und wie im Screenshot auf "ESP8266 Community" klicken und installieren (es hat auch schon mit neueren Versionen funktioniert, einfach probieren):

 

esp8266

 

Sketch --> Bibliothek einbinden --> Bibliotheken verwalten:

 

Bibliothek

 

Nach "neopixelbus" suchen und installieren (auch hier hat eine neuere Version auch schon geklappt, somit einfach testen):

 

Bibliothek Verwalter

 

ESP2866 vorbereiten

Ihr benötigt ein Micro-USB-Kabel, bevor ihr den ESP jedoch an euren PC steckt müsste Ihr vor dem Anstecken den "Flash-Button" drücken. Sobald das Gerät angestöpselt ist, könnt ihr diesen auch schon wieder los lassen.

ESP Flashbutton

 

Werkzeuge --> Board --> auf "Generic ESP2866 Module" stellen:

 

Boardmanager

 

Werkzeuge --> Port --> (euren COM Port bei mir:) COM3 auswählen:

 

Port Auswahl

 

ESP2866 flashen

In dem vorherigen Beitrag habt ihr von hier: https://github.com/scottlawsonbc/audio-reactive-led-strip

die Zip herunter geladen, darin ist auch entsprechend der Code/Firmware die ihr anpassen und auf den ESP flashen müsst:

Verzeichnis

Einfach in der Software Arduino öffnen und folgende Zeilen anpassen:

Set const char* ssid to your router's SSID <-- euer WLAN-Name
Set const char* password to your router's password <-- euer WLAN Passwort
Set IPAddress gateway to match your router's gateway <-- die IP eures Routers
Set IPAddress ip to the IP address that you would like your ESP8266 to use (your choice) <-- eine "eigene freie" IP in dem Netz, das Ihr Zuhause habt
Set #define NUM_LEDS to the number of LEDs in your LED strip <-- Anzahl der LEDs welche auch mit dem Script (wie im vorherigen Beitrag) passen muss!
Set Subnet <-- hier eure Subnetz, welches zu eurem Netz passt z.B. 255.255.255.0 (24er Maske)

 

Danach oben auf den Haken zum Kompilieren und sofern alles geklappt hat oben auf den Pfeil nach rechts (neben dem Haken) um das Ganze auf den ESP zu flashen:

 

Kompilieren 

 

Der Flashvorgang sollte nun bei euch in Prozent (%) hochladen:

 

ESP Flashen

 

Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, könnt ihr den LED-Stripe mit seiner Steuerleitung an das ESP anschließen (RX Pin)

 

RX Pin

(Bildquelle: https://github.com/scottlawsonbc/audio-reactive-led-strip)

Der ESP benötigt jetzt nur noch Strom und ist somit vorbereitet.

Letzte Anpassungen und Test

Hat das Flashen des ESPs funktioniert könnt ihr euch auch wieder auf dem Pi aufschalten und die "config.py" entsprpechend anpassen.

Damit jetzt nicht das Pi selbst die Steuerleitung übernimmt müssen wir im Script "Pi" auskommentieren und stattdessen ESP nutzen. Des Weiteren müssen wir natürlich auch die IP mitgeben, die der ESP nun hat

config1

 

Ich setze an der Stelle voraus, dass Ihr natürlich den gleichen LED-Stripe (aus Teil1) mit der gleichen Anzahl von LEDs verwendet, ansonsten muss die Anzahl in diesem Script natürlich überein stimmen mit der des ESPs!

Um gleich die Performance zu optimieren, dass das Script den Graphen nicht mit anzeigt habe ich folgendes auf "False" gestellt:

 config2

Ich würde jetzt noch eine Probe machen, ob das Pi den ESP auch erreicht und einen "ping <die IP, die ihr dem ESP gegeben habt>" absetzen. Kommt eine Antwort, dann sollte es im Anschluss auch funktionieren. censored.png

Jetzt das Ganze wieder wie gehabt mit 

python3 /temp/audio-reactive-led-strip-master/python/visualization.py

starten und der ESP sollte munter zum Takt der Musik ausschlagen. banana

 

Viel Spaß beim nachbauen.

Kommentare / Erfahrungsaustausch bitte hier!

Ihr habt eine Frage oder wollt eure Erfahrungen teilen, nutze einfach unseren Discord top (einfach unten rechts auf "Connect")

virtual monkeys mit rand400 

Du benötigst bei deinem IT-Projekt oder Firmengründung und der damit verbundenen IT-Infrastruktur Hilfe? Ich bin rein zufällig in der Branche auch selbstständig.  Einfach durchrufen. top

wwww.virtual-monkeys.de

 

 

Thats me!

Name: Mike
Nickname: Pampersjoe / LuMp
Bj.: 1981
Hobbys: (eindeutig zu viele)

  • Online Zocken
  • IT/EDV
  • Handwerk (eigentlich egal was)

Contact me!

Kontakt


discord logo png 7635 Telegram
discord logo png 7635 Discord

 

Streams


discord logo png 7635 Twitch
discord logo png 7635 YouTube

Rechtliches