Audi RS4 B7 Doorboards


Ich kann es einfach nicht sein lassen.

Ich hatte es ja schon beim RS4 Post beschrieben, warum ich mich entschieden habe die Bose-Anlage zu tauschen. Kürzen wir es ab... da ich den Wagen soweit original belassen wollte oder die Möglichkeit haben wollte den Wagen zurückrüsten zu können, somit habe ich mir erst einmal einen weiteren Satz Türpappen gekauft.

Der Aufbau an sich ist wirklich absolut simpel.

Zunächst einmal wie immer.. wir brauchen ein Rohkonstrukt aus Holz. Bei den M3 Doorboards bin ich sehr gut gefahren mit einem ovalen Holzring, in den ich dann auch die Abdeckung mit eingeplant habe. Fangen wir also an:

Ich gehe mal davon aus, dass "Zirkel" ein Begriff ist und ein Metermaß sowie Bleistift in jedem guten Handwerkskoffer/Garage/Werkstatt vorhanden ist. Also Maß genommen der Lautsprecher und übertragen auf das Holzstück.

 

RS4 b7 doorboards 002

 

Wer keine hat, kann ich es nur wärmstens empfehlen und zwar eine Oberfräse darf hier einfach nicht fehlen. Ok zugegeben, eine gute Oberfräse kostet schon ein Paar Euro, es gibt für kleine Projekte jedoch auch günstige Geräte die "ok" sind oder man macht es wie ich und kauft sich den Kram auch mal gebraucht

Also fräsen wir die Vertiefung raus in die der Lautsprecher dann eingelassen wird.

 

RS4 b7 doorboards 003

 

Sieht für mich ok aus

 

RS4 b7 doorboards 004

RS4 b7 doorboards 005

 

Wovon ich anscheinend kein weiteres Bild habe (unten sieht man was ich meine) ich habe noch ein ovalen Ring oben drauf gesetzt in welchen dann auch die Abdeckung mit eingearbeitet wurde.

Ist man mit dem Werkstück fertig, geht es auch schon an die Türpappen. Da ich diesmal definitiv nicht alles neu beziehen wollte, was bei diesen Türpappen auch aus "meiner Sicht" etwas schwieriger ist, so habe ich mich nur auf den unteren Bereich bezogen und vereine am Ende dann Türpappe mit dem Werkstück.

Alleine die Türpappe zu zerlegen zum Beziehen ist schwierig, da die Einzelnen Plastikteile verschweißt sind, das müsste man erst trennen und später irgendwie wieder zusammenfügen. Daher bin ich den "einfachen" Weg gegangen.

Ich habe alles Unnötige herausgeschnitten. Für die Bearbeitung mit Epoxid oder Glasfaserspachtel habe ich die originale Türpappe auch gut abgeklebt.

Zur Stabilität habe ich den mittleren Steg erst einmal stehen lassen.

 

RS4 b7 doorboards 006

RS4 b7 doorboards 007

 

Als ich anfangen wollte ist mir aufgefallen, dass sich ein dünnes Brett hinter meinem Aufbau gut eigenet um es sogar in die originale Öffnung zu integrieren. Ich habe auch diesmal etwas neues probiert und zwar habe ich auf Expoxidharz verzichtet und es nur mit Glasfaserspachtel gebaut. Die Vorteile:

- günstiger
- schnellere und
- saubere Verarbeitung

Epoxidharz läuft... könnt einiges versauen und ist auch deutlich teurer, sowie die deutlich längere Aushärtung gegenüber Glasfaserspachtel.

 

RS4 b7 doorboards 008

 

Hier sieht man auch gut die Abdeckung, die ich angefertig hatte.

 

RS4 b7 doorboards 009

RS4 b7 doorboards 010

RS4 b7 doorboards 011

 

Auf die Zwischenbilder mit Feinspachtel verzichte ich mal an der Stelle, da es in den anderen Beiträgen nun oft genug gezeigt/beschrieben wurde (und weil ich vergessen habe davon Bilder zu machen )

Leder hatte ich noch vom BMW übrig und fand ich für die Verarbeitung auch megagut... allerdings hätte ich auch auf das Altbewährte setzen soll und wieder den CHP Kleber verwenden. Alternativ wurde mir der Variotex GT30 empfohlen. Von der Verarbeitung her eigentlich identisch, jedoch bin ich der Meinung, dass er nicht so ergiebig ist und "aber das ist nur meine Meinung" hält der CHP besser und ist leichter zu verarbeiten aber vllt. täusche ich mich da auch.

D.h. ich habe das angefertigte Werkstück bezogen und dann mit der originalen Türpappe von hinten verschraubt.

 

RS4 b7 doorboards 012

RS4 b7 doorboards 013

RS4 b7 doorboards 014

RS4 b7 doorboards 015

RS4 b7 doorboards 016

 

Auch wenn es soweit super aussah ärgern mich zwei Sachen... zum Einen hat das Leder in der Sonne doch einen ganz anderen Schwarzton und der vordere Bereich sieht leicht gedreht aus (ovaler Bereich) aber da es auf beiden Seiten so ziemlich gleich aussieht könnte man meinen es wäre gewollt.

 

RS4 b7 doorboards 017

RS4 b7 doorboards 001

 

Für mich vollkommen ok und klingt auch wieder super a065

Kommentar schreiben