Opel Calibra 16V 150 PS

 

Nachdem ich meinen ersten Calibra verkauft hatte, da er finanziell zum Aufbau zu teuer geworden wäre, so bekam ich für 1.000 Euro einen 16V Calibra bei dem der Motor top sein sollte und die Basis eigentlich ok. (was rosttechnisch dann wohl nur äußerlich so wirkte)

 

 

Ich kaufte mir dann die Teile, die ich schon immer dran haben wollte, einen Breitbau. Aus Polen gab es damals den Nachbau des GTB Breitbaus von Rieger

 

 

Das Ende vom Lied war dann das hier

 

Der Wagen war leider drunter total zerfressen und da ich damals noch nicht wirklich schweißen konnte, so habe ich das Projekt aufgeben müssen und ihn geschlachtet.